Wohnen Plus

Wohnen+ ist ein modernes, quartierbezogenes Wohnprojekt in Brunsbüttel, Posadowskystraße, mit Modellcharakter für ganz Dithmarschen. Projektpartner sind die Stadt Brunsbüttel und das Wohnungsunternehmen Dithmarschen e.G.

Ziel des Projektes ist es,  dass Menschen im Wohnprojekt selbst wie auch im Umkreis  von ca. 500 Meter möglichst lange selbstbestimmt ihren Lebensalltag bestreiten können. Vorbild ist das sog. Bielefelder Modell: Ehrenamtliches Engagement und  eine neue Aktivierung des  Miteinanders sollen das Leben im  ganzen Quartier lebenswert machen oder erhalten. Zum Projekt gehören barrierearme Mietwohnungen, die Quartiersmanagerin, das Wohncafé und Mook we gern – Ihr ambulanter Pflegedienst. Das soziale und vor allem aktive  Miteinander in der Nachbarschaft  spiegelt den Kern des Projektes wider – für die Jungen wie für die Alten  aus der Nachbarschaft, eben für Jedermann.

Wohnhaus Posadowskystraße 4 in Brunsbüttel: 23 barrierefreie Neubau-Mietwohnungen und das Wohncafé. Bauherr und Vermieter ist das Wohnungsunternehmen Dithmarschen. Die Nachfrage übersteigt seit Fertigstellung im Frühjahr 2014 das Angebot.

Quartiersmanagement: Die Quartiersmanagerin, Birgit Schreeg, koordiniert das soziale Miteinander im Quartier Posadowskystraße und Umgebung, vor allem für ältere Menschen. Sie unterstützt die Bewohnerinnen und Bewohner bei allem, was sie zusammen erleben wollen, ermittelt Unterstützungsbedarfe im Quartier, gewinnt Ehrenamtliche für die verschiedensten Aktivitäten, koordiniert externe Netzwerkpartner und Gruppen im Wohncafé. Bei Fragen zu den Aktivitäten im Quartier oder zum Wohncafé wenden Sie sich gerne jederzeit an: Birgit Schreeg, Projekt Wohnen+, Posadowskystraße 4, 25541 Brunsbüttel Tel.: 04852/92 92 998, Mobil: 0172/44 63 655, E-Mail: birgit.schreeg@stiftung-mensch.com Das Quartiersmanagement wird finanziert von der Stadt Brunsbüttel und dem Wohnungsunternehmen Dithmarschen eG.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Sie haben Fragen, wollen sich beraten lassen oder wünschen mehr Informationen? Dann nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und werden diese schnellstmöglich beantworten.